Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wir begrüßen Sie sehr herzlich auf der Elternseite der Grundschule an der Dieselstraße in München-Moosach.

Wer sind wir?

Wir sind ein Gremium aus gewählten Vertreter:innen der Erziehungsberechtigten der Schüler:innen. Die elf Mitglieder des Elternbeirats der Grundschule an der Dieselstraße werden zu Beginn eines jeden Schuljahres neu aus dem Kreis der Elternschaft gewählt. Wir treffen uns ca. alle 6 – 8 Wochen zu einer Sitzung, an der auch die Schulleitung teilnimmt, um über wichtige Vorkommnisse und Pläne der Schule zu berichten.

Der Elternbeirat stellt das Sprachrohr der Erziehungsberechtigten an der Schule dar und ist ein wichtiges Bindeglied zwischen Erziehungsberechtigte und Schule. Auf diese Art können Erziehungsberechtigte über ihre Elternvertreter:innen Kritik und Vorschläge an der Schule einbringen. Der Elternbeirat stellt damit auch eine Anlaufstelle dar, bei der Eltern die Möglichkeiten erhalten, am schulischen Leben ihrer Kinder mitzuwirken. Zu den Aufgaben der Elternvertretung gehört unter anderem, die Interessen der Elternschaft zu wahren, Wünsche und Vorschläge der Erziehungsberechtigten zu bündeln, diese an die Schulleitung weiterzugeben.

Wir engagieren uns u.a. in folgenden Bereichen:

  • Regelmäßige Abstimmung mit der Schulleitung
  • Enge Zusammenarbeit mit den Klassenelternsprecher:innen
  • Mitarbeit bei „Elternaktiv“ – eine Kooperation von Schule, Tagesheim, Elternbeirat und Jugendsozialarbeiter:in
  • Initiierung und Mitgestaltung von Veranstaltungen und Projekten z.B. Digitaltraining etc.
  • finanzielle und materielle Unterstützung der Schule
  • (Mit-) Organisation und Unterstützung von Schulfesten, Klassenfrühstücken und Willkommenscafé und Projekten etc.
  • Bei Problemen jeglicher Art (Erziehungsberechtigte/Schule/Kind) zu vermitteln
  • Über schulische Ereignisse / Angelegenheiten informieren

Was wollen wir?

Wir als Elternbeirat wollen…

  • die Mitarbeit der Erziehungsberechtigten in Zusammenarbeit mit den Lehrer:innen und Kindern, d.h. die Gemeinschaft an der Schule fördern
  • bewusst und konsequent vorleben, was wir uns von Kindern, Erziehungsberechtigten und Lehrer:innen an Verhalten wünschen
  • zum Wohle der Kinder mit Verantwortungsbewusstsein, offener Kommunikation und Herzlichkeit agieren

Unser wichtigstes Ziel ist jedoch, dass unsere Kinder gerne zur Schule gehen und sich dort wohl fühlen.

Sprechen Sie uns bei Fragen zu unserer Arbeit, Vorschlägen und Wünschen sowie sonstigen Anliegen doch direkt an oder senden Sie eine E-Mail an:

eb-gs-dieselstrasse12@geb.musin.de

Wenn Sie Anregungen und Wünschen haben, dann wenden Sie sich bitte an die Klassenelternsprecher:innen oder direkt an den Elternbeirat. Sie können sich jederzeit mit Sorgen und Nöten, auch finanzieller Art an uns wenden. Der Elternbeirat ist zur Verschwiegenheit verpflichtet!

Gemeinsam können wir viel bewegen!