09.-10.11.2021

Nach einem turbulenten Corona-Jahr und gezwungenen Sportpausen, ist es höchste Zeit, die Turnhalle an der Dieselschule wieder vollends auszunutzen. So starteten wir gleich nach den Herbstferien mit dem Handball-Grundschulaktionstag in Kooperation mit dem PSV München.

Mit diesem Angebot für alle 4. Klassen möchten wir einen Beitrag dazu leisten, unsere Kinder wieder in Bewegung zu bringen!

In jeweils zwei Schulstunden konnten wir Faszination für Bewegung, Ballsport, Mannschaftssport und im Speziellen für Handball vermitteln. Um ein nachhaltiges und begeisterndes Handballerlebnis für die Kinder zu schaffen, luden wir die Damen der 1. Mannschaft vom PSV München ein. So wurden die Schüler:innen von Spieler:innen aus direkter Umgebung trainiert.

An insgesamt fünf Stationen konnten alle ihre persönlichen Fähigkeiten bei einem Spielabzeichen, dem Haniball-Pass vom Deutschen Handballverbund, testen und über verschiedene Spielformen Teamfähigkeit erlernen.

Zum Abschluss gab es für jeden ein Bronze-, Silber- oder Goldsiegel und ein kleines Mitbringsel vom Verein. Auch die Lehrer:innen konnten für die Zukunft hilfreiche und spannende Inhalte zur Integration des Handballsports in den Unterricht mitnehmen.

Weitere Infos finden Sie hier:
https://www.psv-muenchen.de/de/sportarten/handball/Handball/