20.10.2021

Kurz vor den Herbstferien machten die beiden Klassen 1a und 1d gemeinsam ihren ersten Ausflug. Ziel war die Freizeitstätte boomerang in der Nähe des Olympiaeinkaufszentrums.

Zuerst wurden allen die Regeln erklärt und die Räumlichkeiten gezeigt und dann ging es los. Die Kinder konnten je nach Lust und Laune an der Kletterwand klettern, Tischtennis spielen, kickern, im Garten Basketbälle werfen oder mit dem Pedalo fahren, auf dem Sofa liegen und noch vieles mehr.

Es wurde freudig miteinander getobt, gespielt und gelacht. Als Andenken durften die Kinder unter Aufsicht in der Werkstatt auch noch einen kleinen Boomerang aus Holz bemalen.

Nachdem das Spielhaus erkundet wurde, stärkten sich die Kinder mit ihrer mitgebrachten Brotzeit und es war noch Zeit, um auf dem Spielplatz nebenan zu klettern und zu spielen.


Den offenen Treffpunkt können alle Kinder ab 6 Jahren besuchen. An manchen Tagen finden besondere Programmpunkte statt und das Spielhaus hat auch in den Ferien geöffnet.

Weitere Infos:
https://fzst-boomerang.de